Wir machen es Ihnen so leicht wie möglich

Arbeitgeber unterstützen wir sowohl bei der Vermittlung von Menschen mit Behinderung und gleichgestellter Mitarbeiter als auch später begleitend im täglichen Arbeitsleben. Dabei geht es uns im ersten Schritt darum, Ihnen so viel Aufwand wie möglich abzunehmen, um den/die für Ihr Unternehmen geeignete/n Bewerber/in zu finden. Darüber hinaus informieren wir Sie ebenso über finanzielle Vorteile für Ihr Unternehmen (z. B. Lohnkostenzuschüsse, Finanzierung der Einrichtung behindertengerechter Arbeitsplätze) und stehen Ihnen bei der Einarbeitung zur Seite.

Im Bereich Vermittlung unterstützen wir Sie vor allem mit:

  • Der passgenauen Besetzung des Arbeitsplatzes
  • Informationen bei der Erschließung und Beantragung finanzieller Fördermöglichkeiten
  • Informationen über die Möglichkeiten der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderung und Rehabilitanden
  • Begleitung bei der Integration neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während der Einarbeitungs- und Probezeit

 

Im zweiten Schritt geht es uns vor allem um die erfolgreiche Integration Ihres neuen Mitarbeiters bzw. Ihrer neuen Mitarbeiterin am Arbeitsplatz. Hierbei spielen zwischenmenschliche Aspekte im täglichen Miteinander ebenso eine Rolle wie die Themen Leistungsfähigkeit und Produktivität.

Im Bereich Begleitung unterstützen wir Sie vor allem bei:

  • Beratung und Begleitung in allen Angelegenheiten rund um den Arbeitsplatz
  • Der Einschätzung der Leistungsfähigkeit
  • Der "stufenweisen Wiedereingliederung"
  • Der Suche nach Rehabilitationsmaßnahmen
  • Informationen über Auswirkungen von Erkrankungen oder Einschränkungen am Arbeitsplatz
  • Hilfe bei Lösungen von Konflikten im Einzelfall
  • Schwierigkeiten am Arbeitsplatz

 

Die Inanspruchnahme des Dienstes ist für Betroffene kostenlos. Die Fachkräfte unterliegen der Schweigepflicht.

 

Bei Fragen zu diesem Thema stehen Ihnen folgende Ansprechpartner gerne zur Verfügung

Martin Bickel
Geschäftsführer, Telefon: 02131/ 5 68 57-0

Bettina Süptitz
Diplom-Pädagogin, 02131/5 68 57-12

Claudia Baum
Diplom-Sozialpädagogin, 02131/5 68 57-19

Stefan Gatzke
Diplom-Heilpädagoge, 02131/5 68 57-15

Gabriele Lengle
Diplom-Psychologin, 02131/5 68 57-16